Einträge von Rieke Hartmann

KEP-Konzept für die Paketbranche

Krone betritt auch Neuland bei der Lastenrad-Entwicklung Doch nicht nur im Geschäftsbereich der KEP-Fahrzeuge hat Krone Neuland betreten. Wer hätte etwa gedacht, dass ausgerechnet Krone etwas mit dem in Berlin vom Bremer Lastenradhersteller Speedliner vorgestellten Lastenrad zu tun hat?  Beide Unternehmen präsentierten dort das gemeinsam konzipierte Lastenrad „Rytle Movr“, das speziell für die Citylogistik auf […]

Ist das ein Erlkönig für UPS?

In Hamburg auf der Mönckebergstraße unterwegs: das UPS-Pilotfahrrad. Es gab keine Ankündigung, aber sie fahren doch durch Hamburg: neue Lastenfahrräder des Kep-Dienstleisters UPS. In Hamburg-Hammerbrook und im Bereich der innerstädtischen Mönckebergstraße sind sie zu sehen. Wie zu hören ist, handelt es sich um ein Pilotprojekt. Produzent der Lastenfahrräder ist das in Bremen ansässige Unternehmen Rytle; […]

BSAG soll auch Pakete bringen

Bremer Experten arbeiten an einem Plan, wie sich der Lieferverkehr in die City verringern lässt: Elektrobusse könnten als „moderne Postkutschen“ neben Fahrgästen auch Waren befördern. Die Bremer Straßenbahn AG als Postkutsche des 21. Jahrhunderts – noch ist es nur eine Idee, doch sie könnte Wirklichkeit werden. Und so würde es funktionieren: Der Busfahrer bringt morgens […]

City-Logistik: Rytle und Krone bringen Lastenrad mit Wechselcontainer

Auf der KEP-Together in Berlin zeigte der Hersteller Speedliner das erste in Kooperation mit dem Fahrzeugwerk Bernard Krone konzipierte Lastenrad. Im vorkommissionierten Wechselaufbau lassen sich ganze Paletten transportieren. Mit dem „Rytle Movr“ haben der Bremer Lastenradhersteller Speedliner und das Fahrzeugwerk Bernard Krone auf der Branchenveranstaltung „KEP-Together“ in Berlin ein gemeinsam konzipiertes Lastenrad präsentiert, das auf […]

Lastenrad: Platz für eine Palette

Mit „Movr“ hat Rytle in Berlin auf der KEP-Together das erste in Kooperation mit dem Fahrzeugwerk Bernard Krone konzipierte Lastenrad präsentiert, das auf kurzen Strecken ganze Paletten transportieren kann. Besonders auffällig an dem Fahrzeug: das Plexiglas-Dach über der Fahrerkabine sowie ein hoher seitlicher Spritzschutz. Beides schützt zumindest einigermaßen vor Regen und anderen rauen Witterungsbedingungen. Beladen […]

Last Mile RYTLE

Integrated last-mile solution Rytle combines four components to deliver a highly efficient and economical solution for urban spaces. The four components include the Movr, an engine powered three-wheel vehicle; the Box, a portable storage unit with the circumference of a standardized EUR-pallet; the Hub, a storage facility with enough space to store up to nine […]

Von Micro Hubs bis Big Data

Der Warenwirtschaftsverkehr explodiert – Mehr Pakete, Lieferfahrzeuge, Langstreckentransporte, eine immer stärkere Überlastung der Straßen. Die Infrastruktur ist überlastet. Lösungsansätze erörterten die Experten des Mobilitätsforums auf dem Deutschen Kommunalkongress. „Das Problem muss frühzeitig und nachhaltig adressiert werden“, fordert Dietmar Prümm, Leiter Transport und Logistik bei PricewaterhouseCooper. „Kommunen müssen die Lösungen aktiv mitgestalten.“ Die Städte und Gemeinden […]

Rytle vernetzt Lastenräder mit Mini-Hubs

Das Konzept soll „The Smart Move“ für die letzte Meile sein: Das Bremer Unternehmer Rytle kombiniert ein innovatives Lastenrad namens „Movr“, eine Box und ein Hub zu einem ganzheitlichen und voll vernetzten Konzept für emissionsfreien Transport in der City. Das Team hat die Vision einer Stadt, in der große Zustellfahrzeuge fast vollständig von Movrn ersetzt […]